Fanclub feiert 5. Jubiläum

DSCF1073

von Beatrice und Dieter Martens sowie Dagmar und Mario Koebe

Am 14.08.2008 beschlossen Nico und Monique Schinkel, Andre Wilk, Betti und Franzi Salomon, Marco Lechner, Olaf Jahn, Thomas Wimmer und Volker Breitkreutz bei einer Grillparty, einen Frauenfussball-Fanclub – Tubinefans e.V.zu gründen.

Inzwischen zählt der Fanclub über 100 Mitglieder, wächst ständig und ist europaweit präsent.

Die Turbinefans unterstützen unsere Spielerinnen nicht nur im Karli, sondern auch bei allen Spielen im In- und Ausland. Zu allen Auswärtsspielen innerhalb Deutschlands fahren manchmal ein oder bis zu drei Busse. Organisiert werden die Auswärtsfahrten durch den Fanbus-Koordinator Hartmut Feike, dessen Verdienst es ist, dass ein festes Busunternehmen die Fans zu den Spielorten bringt. Inzwischen wurden schon 60 Fahrten durchgeführt.

Fanbusfahrten

Durch die tolle Stimmung der Turbinefans ist es gelungen, auch die Fahrer mit dem Turbinevirus zu infizieren. Erstmalig wurde in der Saison 2012/2013  sogar eine Fanbusfahrt zu einem Champions League-Spiel nach Lüttich ermöglicht.


Sommerfeste, Weihnachtsfeiern mit  den Spielerinnen, Fasching, Grillpartys und die obligatorische Dampferfahrt vor dem letzten Heimspiel oder auch eine Busfahrt ohne fussballerischen Hintergrund gehören mit zum Wirken des Fanclubs . Ein wahrer Turbinefan schaut nicht nur den Spielerinnen zu, sondern ist auch selber im Freien oder in der Halle aktiv.

Der Fanclub unterhält Fanfreundschaften mit Duisburg, Saarbrücken und seit der letzten Saison auch zu Jena.

Zwischen der Turbine-Geschäftsstelle  und dem Fanclub besteht ein sehr guter, herzlicher und fairer  Kontakt, dem es zu verdanken ist, dass die Fans mit einer Dauerkarte
Sitzplatzgarantie im Karli geniessen, um so noch stimmungsvoller die Turbinen anfeuern  können.

Auch ein Maskottchen – eine Biene namens „Torbinchen“ ist bei fast allen Bundesliga-und Champions League-Spielen mit dabei.

Der Fanclub steht allen Turbinefans offen. Für die zukünftige Arbeit würden wir uns über jede weiterhelfende, kreative Mitwirkung und Mitgestaltung unseres
Vereinslebens und über lautstarke Unterstützung in allen Stadien und allen Ligen freuen.

Wir wünschen uns viele neue Mitglieder, und vielleicht bist Du derjenige, der einen Rückblick zum 10-jährigen Bestehen des Fanclubs gibt.