Ende im Viertelfinale nach Fehlschuss

Der Berichterstatter hat lange überlegt, ob er vom ersten Event 2012 etwas schreiben soll, denn insgesamt war nicht nur er etwas enttäuscht vom Abschneiden des aktuellen „Freiluft“meisters. Bis auf das WM-Jahr 2011 beginnt die Rückrunde bei den Frauen traditionell mit dem Hallenpokal, der am 21. Januar zum dritten Mal in Magdeburg stattfand. Nach dem letzen Sieg ging Turbine als Titelverteidiger… weiterlesen…



Bericht vom 12.Gütersloher Hallenmasters 13.-15.01. 2012 von Micha Seifert

Alle Jahre wieder treffen sich die besten U17 Teams zum Gütersloher Hallenmasters.Gespielt werden einmal 10 Minuten. Ich war zum dritten Mal vor Ort und kann sagen, dass die Organisation, das Catering und auch mein Hotel dieses Turnier zum ersten Höhepunkt eines jeden Jahres für mich machen. So stieg ich am Freitag, dem 13.(!) mit den Mädels in den Bus nach… weiterlesen…



Fanbusfahrt nach Jena

Zusätzliche Informationen zu den Fanbussen nach Magdeburg

  Bus 1 – Berlin 07:00 Uhr Zrock, Raphael 1 Platz Gemperle, Katja 1 Platz Birkholz, Bernd 1 Platz Noeske, Lutz 1 Platz Hartmann, Marina 8 Plätze Wimmer, Thomas 1 Platz Lendt, Bernd 1 Platz Binder, Bernd 1 Platz Struwe, Steffi 1 Platz Schneider, Martin 1 Platz Gamerschlag, Birgit 2 Plätze Herrman, Antje 4 Plätze Kößler, Jan 1 Platz Seifert,… weiterlesen…



Fanbusfahrt nach Jena

Abfahrtszeiten für die Fanbusse nach Magdeburg

BUS 1 Berlin – Bhf. Zoo – 07.00 Uhr BUS 2 Potsdam-Hbf. – 07.30 Uhr BUS 3 Potsdam-Hbf. – 07.30 Uhr, Michendorf Bhf. – 07.45 Uhr



Hallenturniere Turbine 3

Die 3. Mannschaft von Turbine 3 spielt im Januar/Februar die folgenden 3 Hallenturniere: Ortrand am 7.1.2012 Roskow am 28.1.2012 Hallenmasters Brandenburg am 5.2.2012



Fanbusfahrt nach Jena

Fanbusfahrt nach Hamburg am 22.02.2012

Am Mittwoch, 22.02.2012, wird um 14 Uhr in Hamburg das Spiel gegen HSV nachgeholt. Wenn sich genug Mitfahrer finden, fährt dorthin auch ein Fanbus. Kosten soll die Fahrt 30 Euro. Wer nach Hamburg mitfahren möchte, meldet sich bitte bei Hartmut unter folgender Emailadresse: feike@gmx.de



Minikrise beendet

Nach zwei Niederlagen gegen den FCR und die Freunde vom Brentanobad  im Pokal gab es am vorletzten Bundesligahinrundenspieltag beim 1. FC Lok im Leipziger Bruno-Plache-Stadion einen auch in dieser Höhe verdienten 7:0-Erfolg. Man merkte, dass es nun so langsam Winter wird, denn es war für den Berichterstatter das bisher kälteste Spiel der Saison. Nicht nur wegen der Temperaturen, sondern auch… weiterlesen…



Fanbusfahrt nach Jena

Informationen zu den Fanbusfahrten nach Leipzig und Hamburg

1. Fanbusfahrt nach Leipzig am 11.12.2011 Preis pro Person: 20 Euro Abfahrt: Berlin Zoologischer Garten: 10.00 Uhr – Bus 1 Potsdam Hauptbahnhof: 10.45 Uhr – Bus 2 Michendorf: 11.00 Uhr – Bus 2   2. Fanbusfahrt nach Hamburg am 18.12.2011 Preis pro Person: 20 Euro Abfahrt: Potsdam Hauptbahnhof: 8.15 Uhr Berlin Zoologischer Garten: 9.00 Uhr Da der Bus nach Hamburg… weiterlesen…



„Generalprobe“ geglückt

Ob es Zufall oder Absicht war, vor dem Spitzenspiel Erster gegen Zweiter im Karli gab es eine Spielklasse tiefer sieben Tage früher die Partie beider zweiten Mannschaften. Zur Überraschung des Berichterstatters hatten die Gäste sogar ca. zwanzig Fans in die Waldstadt mitgebracht, die sich zwar stimmgewaltig bemerkbar machten, am Ende aber mit leeren Händen nach Duisburg zurückfahren mussten. Wie immer,… weiterlesen…



Fanbusfahrt nach Jena

Informationen zur Fanbusfahrt zum DFB-Pokalspiel nach Frankfurt

Die Abfahrtszeiten Frankfurt/M. am 04.12.2011 sind: 04.00 Uhr Berlin -Bhf. Zoo 04.45 Uhr Potsdam/Hbf. – Fernbussteig 05.00 Uhr Bhf. Michendorf Die Fahrt kostet 40 Euro. Bitte überweist auf folgendes Konto: Hartmut Feike Kto-Nr. 2214870005 BLZ 100 900 00 Berliner Volksbank Hier noch einmal die Kontaktdaten von Hartmut Feike: Email: feike@gmx.de oder per Handy: (0172) 3261922.



Gelungener Kurztrip nach Glasgow

Auf der erfolgreichen Fahrt zum Brentanobad konnte der Berichterstatter von seinen optischen und akustischen Aktivitäten erfahren, die Eurosport aus dem Petershill Park übertragen hatte. Dann wissen alle, die die Partie auf Eurosport gesehen haben, dass Turbine, wenn auch mit zahlreichen Umstellungen, genau so überlegen war wie im Hinspiel. Auf dem Kunstrasenplatz war Glasgow City LFC auch ohne Chance, wobei dem… weiterlesen…



Fanbusfahrt nach Jena

Neue Informationen zu den Fanbusfahrten

Die Abfahrtszeiten Frankfurt/M. am 13.11.2011 sind: 05.00 Uhr Berlin -Bhf. Zoo 05.45 Uhr Potsdam/hbf. – Fernbussteig 06.00 Uhr Bhf. Michendorf Bitte bringt auch ein bisschen Film-und Musikmaterial mitbringen. Informationen für den Hallenpokal in Magdeburg am 21.01.2011 Hartmut nimmt nur noch bis zum 30.11.2011 Anmeldungen für Bus und Eintrittskarten an. Bis zum 30.11.2011 sind 20 € pro Eintrittskarte und 15 €… weiterlesen…



Turbine Potsdam U17 gegen SV Victoria Seelow

Nachdem der Frühnebel das Spielfeld freigab, konnte das Spiel am 29.10. um 11.07 Uhr angepfiffen werden. Es sollte ein Spiel werden, indem die U17 einige Abwehrschwächen offenbarte, die jedoch dank einer überragenden Maja Oesker im Tor ohne größere Folgen blieben. Zunächst übernahmen die Jungs aus Seelow die Initiative. So fingen sie in der 4. Minute einen Turbine-Angriff im Mittelkreis ab,… weiterlesen…



So optimal läuft’s selten

Am Beginn der schweren Auswärtswoche mit drei langen Reisen  (Bundesliga + CL)  stand ein souveräner 4:0-Erfolg in Aschheim beim FC  Bayern aus München.  Dank Hartmuts guter Organisation bekamen wir noch den Schluss der Zweiligapartie  Bayern II – Crailsheim unter Leitung von Martina Storch-Schäfer mit, die 1:1 endete Von Anfang an war der aktuelle Deutsche Meister die bestimmende Mannschaft, weshalb  schon… weiterlesen…



Zweistelliges Ergebnis europaweit zu sehen

Obwohl dem Berichterstatter nach dem Pokal-Achtelfinale gegen Sindelfingen Ahnungslosigkeit bescheinigt wurde, versucht er es trotzdem wieder nach dem Champions-League-Heimspiel. Das Tagwerk des Berichterstatters begann wie meist immer bei den internationalen Spielen mit dem Autogrammsammeln – dieses Mal wieder im Kongresshotel. Hier waren die Frauen vom schottischen Meister Glasgow City LFC noch nett, freundlich und fröhlich. Ihre Laune sollte sich nach… weiterlesen…