Es hat nicht sollen sein! – 13. Deutsche B- Juniorinnen Vereinsmeisterschaft 2012: TSG 1899 Hoffenheim gegen 1. FFC Turbine Potsdam

TSG 1899 Hoffenheim – 1. FFC Turbine Potsdam drei zu eins Spielzeit zweimal 40 min Eines vorweg: die Organisatoren haben diesem Finale einen würdigen Rahmen gegeben. Eine tolle Atmosphäre, die Ordner nett und hilfsbereit und ein Stadionsprecher, denen man sich in jedem Stadion wünscht: absolut neutral, das Publikum animierend, und nach schönen Spielzügen nannte er die Namen der beteiligten Spielerinnen.… weiterlesen…



Zwischenrunde der B-Juniorinnen-Meisterschaft 2012

von Micha Seifert Zeitpunkt: 01. – 03.06.2012 Modus: 2 x 30 Minuten Spielort: Egidius-Braun-Sportschule Leipzig Wieder ging es mit der U17 auf Reisen. Um 11.00 Uhr setzte sich der Teambus am Luftschiffhafen in Bewegung. Ca. 2 Stunden später traf er am Spielort, der Egidius-Braun-Sportschule Leipzig ein. Mit an Bord waren neben Trainern und Betreuern die Torleute Maja Oesker und Vanessa… weiterlesen…



Finale der Deutschen B-Juniorinnen-Meisterschaft 2012

  Das Finale der diesjährigen B-Juniorinnen-Meisterschaft bestreiten in diesem Jahr die 1899 TSG Hoffenheim und der 1. FFC Turbine Potsdam. Das Spiel findet am 10.06.2012 um 11 Uhr im Dietmar-Hopp-Stadion, Silbergasse 45, 74889 Bietigheim-Hoffenheim statt.



W I C H T I G E – E I L M E L D U N G

Den Berichterstatter hat noch nicht die Sommerschläfrigkeit befallen, denn er meldet sich mit einer brisanten Nachricht: Um Turbine noch einen Titel zu bescheren, gehen alle Interessierten auf die Seite vom Tor des Monats und lesen dort nach, was wichtig ist. Tor des Monats der Sportschau



Termine 1. FFC Turbine Potsdam für die Zwischenrunde zur deutschen B-Juniorinnenmeisterschaft

01.06.2012 – 19.00 Uhr Spiel gegen FCR Duisburg 02.06.2012 – 15.00 Uhr Spiel gegen 1. FFC Frankfurt (U16) 03.06.2012 – 10.00 Uhr Spiel gegen Werder Bremen



14. Meisterschaft der B-Juniorinnen des NOFV – 26. und 27. Mai 2012 in Thalheim

von Micha Seifert Bei der 14. Auflage der NOFV-Meisterschaft der B-Juniorinnen ging es nicht nur um den Titel bzw. die 2 Plätze für die Zwischenrunde zur deutschen Meisterschaft, sondern auch um insgesamt 5 Plätze für die neu geschaffene Juniorinnen-Bundesliga. Dies war für alle Teams zusätzliche Motivation. Für Turbine traten an der Seit von Kapitänin Wibke Meister an: Maja Oesker, Vanessa… weiterlesen…



Turbine Potsdam U17 – ESV Lok Elstal 1 : 0 – 19.05.2012

von Micha Seifert Nachdem am letzten Wochenende unsere U17 eine böse 0:8-Klatsche gegen den SV Babelsberg 03 hinnehmen musste, kam es in diesem Spiel darauf an, wieder Selbstvertrauen für die in der kommenden Woche beginnende B-Juniorinnenmeisterschaft zu sammeln. Unsere Mädels versuchten von Beginn an, die Initiative zu ergreifen, jedoch der ESV hatte keine Geschenke zu verteilen. In der 6. Minute… weiterlesen…



Wie bisher geht die seit 2009 zu vergebene Meisterschale wieder an unsere Turbinen

Mit zwei Tagen Abstand hat sich der Berichterstatter für eine ungewöhnliche Form seines letzten Artikels entschieden. Vielleicht gibt es einige Leser, die sich freuen würden, wenn es der letzte Bericht wäre, aber das Wort „L E T Z T E R“ bezieht sich nur auf die am Pfingstmontag zu Ende gegangene Saison 20011/2. Denn, wenn alles so wie  bisher läuft… weiterlesen…



EUROPA-TOURNEE FÜR NÄCHSTE SAISON GESICHERT

Was nach dem Sieg gegen die Mädchenmannschaft (Originalzitat Brentanobad-Trainer Kahlert bei der PK im Karli am 6. Mai) angedeutet hat, wurde mit dem 2:0 – Auswärtssieg im PCC – Stadion von Diusburg – Homberg Realität, unser Team ist auch wieder international dabei.  Was etwas kurios ist, gefunden hat der Berichterstatter die Kahlert-Aussage auf der Internetseite der Bayern-Frauen. Nun liegt es… weiterlesen…



Turbine Potsdam U17 gegen Union Fürstenwalde

von Micha Seifert Am 28.4 trat unsere U17 zum fälligen Punktspiel gegen Union Fürstenwald an. In 4 Wochen kommen für die Mädels die entscheidenden Meisterschaftsspiele und ich war gespannt, wie die Mädels drauf waren. An der Seite von Anna-Sophie Fliege nahmen Maja Oesker, Felir Rauch, Hoa-Ina Tran, Jeanine Stöfhas, Laura „Zwergie“ Schulze (Laura „Locke“ Erdmann – 36. Minute), Jaqueline Borucki,… weiterlesen…



Saisonabschluss für Turbines U17 II

von Bettina Stoof Die Mädels vom Trainer René Stoof der U 17 II vom 1. FFC Turbine laufen auf Hochtouren. Was zum Ende der Hinrunde noch unmöglich erschien ist jetzt greifbar nah: Lagen die Mädels zu diesem Zeitpunkt noch auf Tabellenrang 4,so konnten sie sich in der Rückrunde bis auf den zweiten Platz vorkämpfen. Nur noch Neuruppin steht vor ihnen,… weiterlesen…



Termine am Wochenende

Termine der Junioren-Mannschaften: 12.05.2012 um 10:00 Uhr D II-Juniorinnen in Brandenburg 12.05.2012 um 10:00 Uhr F-Juniorinnen +  Minis in Eberswalde 12.05.2012 um 11:00 Uhr C-Juniorinnen in Friedersdorf 13.05.2012 um 10:00 Uhr B II-Juniorinnen Heimspiel gegen Oranienburg 13.05.2012 um 12:00 Uhr E I und II-Juniorinnen Heim – Turnier 13.05.2012 um 14:00 Uhr D I-Juniorinnen in Neuruppin    Am 20.05.2012 findet um 12:30 Uhr in Beelitz das Pokalfinale der B II –… weiterlesen…



Nach Auswärtssieg und gradegerückter Tabelle wieder Spitzenreiter

Unser Cheftrainer sagte nach dem Spiel, dass man mit keinem anderen Verein so gut zusammenarbeitet wie Bad Neuenahr, weshalb die Partie vom 18. Spieltag problemlos vom 1. auf den 2. Mai verlegt werden konnte. Das bedeutete aber leider, dass die Begegnung nun an einem Mittwoch stattfand, was natürlich den Einsatz eines Fanbusses durch Hartmut unmöglich machte. Da es die momentane… weiterlesen…



Fanbusfahrt nach Jena

Neueste Informationen zur Fanbusfahrt nach Duisburg

Der Bus nach Duisburg ist ausgebucht . Hartmut nimmt noch Anmeldungen an, aber nur als Nachrücker für Mitfahrer, die vielleicht wegen Krankheit noch absagen. Für diejenigen, die noch nicht überwiesen haben, überweist bitte auf folgendes Konto: Hartmut Feike Kto-Nr. 2214870005 BLZ 100 900 00 Berliner Volksbank Die Abfahrtszeiten sind: 05.30 Uhr Berlin – Zoo 06.15 Uhr Potsdam / Hbf. 06.30… weiterlesen…



Dampferfahrt zum Saisonabschluss

Am 28.5.2012 möchten wir, wie schon 2009 und 2010, zum Saisonabschluss eine Dampferfahrt vor dem letzten Heimspiel machen. Treffpunkt  ist um 10.15 Uhr am Hafen in Potsdam. Dauern wird die Fahrt 90 Minuten. Danach geht’s dann gemeinsam zum Spiel gegen Leipzig in Karli. Kosten wird das ganze ca. 13 Euro. Eingeladen sind alle Turbinefans, über zahlreiche Mitfahrer freuen wir uns.